MSI 760G-P43 (FX) user manual download (Page 82 of 171)

Languages: English
Pages:171
You can view the full version and download it in PDF format.
Page 82 of 171
²2
JBAt±:
STeckbrücke zur CMOS-LöscHung
Der Onboard CMOS SpeicHer (RAM) wird über eine zusäTzlicHe BeTTerie miT STrom
versorgT, um die DaTen der SYsTemkonfiguraTion zu speicHern. Er ermöglicHT es
dem BeTriebssYsTem, miT jedem EinscHalTen auTomaTiscH HocHzufaHren. Wenn Sie
die SYsTemkonfiguraTion löscHen wollen, müssen Sie die STeckbrücke für kurze
ZeiT umseTzen (LöscHen DaTen).
halTen DaTen
LöscHen DaTen
WIChtIG
Wenn das SYsTem ausgescHalTeT isT, können Sie die STeckbrücke sTecken, um die
DaTen im CMOS zu löscHen. DanacH enTfernen Sie die STeckbrücke. VersucHen
Sie niemals die DaTen im CMOS zu löscHen, wenn das SYsTem eingescHalTeT isT.
Die haupTplaTine kann dadurcH bescHädigT werden.
JUSB_PW±, JUSB_PW2: STeckbrücke zur USB-STromversorgung
VCC5 oder 5VSB USB-STromversorgung wäHlbar über STeckbrücke. STellen
Sie 5VSB ein, wenn Sie die USB-PorTs miT STrom im STandbY-Modus versorgen
möcHTen.
JUSB_PW±
(für HinTeren
USB 2.0
AnscHlüsse)
1
1
1
JUSB_PW2
halTen USB
STromversorgung
miT VCC5
halTen USB
STromversorgung
miT 5VSB
(für bordeigene
USB 2.0
AnscHlüsse)
halTen USB
STromversorgung
miT VCC5
halTen USB
STromversorgung
miT 5VSB
1
1
1
WIChtIG
Wenn Sie die STeckbrücke auf 5VSB umseTzen, muss die STromversorgung eine
STromdicHTe von mindesTens 2 Ampere bereiTsTellen.
Sample
This manual is suitable for devices