Asrock P45XE-WiFiN user manual download (Page 59 of 194)

Pages:194
You can view the full version and download it in PDF format.
Page 59 of 194
5 9
5 9
5 9
5 9
5 9
ASRock
P45XE-WiFiN / P45XE-R / P45XE
Motherboard
Verwendung von SATA / SATAII-Festplatten und eSATAII-Geräten ohne NCQ-
Funktionen
SCHRITT 1: BIOS einrichten.
A. Rufen Sie das BIOS SETUP UTILITY auf, wählen Sie den „Advanced“-
Bildschirm (Erweitert), dann „IDE Configuration“ (IDE-Konfiguration).
B. Stellen Sie “SATAII-Konfiguration” auf [Erweitert] ein, stellen Sie danach “SATAII
konfigureren als” auf [IDE] ein.
SCHRITT 2: Installieren Sie Windows
®
2000 / XP / XP 64-Bit in Ihrem System.
Deutsch
Deutsch
Deutsch
Deutsch
Deutsch
2.11.1
W
2.11.1
W
2.11.1
W
2.11.1
W
2.11.1
Windows
indows
indows
indows
indows
®
2000 / XP / XP 64-Bit ohne RAID
2000 / XP / XP 64-Bit ohne RAID
2000 / XP / XP 64-Bit ohne RAID
2000 / XP / XP 64-Bit ohne RAID
2000 / XP / XP 64-Bit ohne RAID-
F
F
F
F
Funktionalität installieren
unktionalität installieren
unktionalität installieren
unktionalität installieren
unktionalität installieren
Wenn Sie Windows
®
2000 / XP / XP 64-Bit ohne RAID-Funktionalität auf Ihren SATA /
SATAII-Festplatten installieren, gehen Sie bitte wie folgt vor.
2.11.2
W
2.11.2
W
2.11.2
W
2.11.2
W
2.11.2
Windows
indows
indows
indows
indows
®
Vista
Vista
Vista
Vista
Vista
TM
TM
TM
TM
TM
/ Vista
/ Vista
/ Vista
/ Vista
/ Vista
TM
TM
TM
TM
TM
64-Bit ohne RAID
64-Bit ohne RAID
64-Bit ohne RAID
64-Bit ohne RAID
64-Bit ohne RAID-
F
F
F
F
Funktionalität installieren
unktionalität installieren
unktionalität installieren
unktionalität installieren
unktionalität installieren
Wenn Sie Windows
®
Vista
TM
/ Vista
TM
64-Bit ohne RAID-Funktionalität auf Ihren SATA
/ SATAII-Festplatten installieren, gehen Sie bitte wie folgt vor.
Verwendung von SATA / SATAII-Festplatten und eSATAII-Geräten mit NCQ-
Funktionen
SCHRITT 1: BIOS einrichten.
A. Rufen Sie das BIOS SETUP UTILITY auf, wählen Sie den „Advanced“-
Bildschirm (Erweitert), dann „IDE Configuration“ (IDE-Konfiguration).
B. Stellen Sie “SATAII-Konfiguration” auf [Erweitert] ein, stellen Sie danach “SATAII
konfigureren als” auf [AHCI] ein.
SCHRITT 2: Installieren Sie Windows
®
Vista
TM
/ Vista
TM
64-Bit in Ihrem System.
Legen Sie Windows
®
Vista
TM
/ Vista
TM
64-Bit optische Disc in das optische Laufwerk
ein, um Ihr System zu starten. Folgen Sie anschließend den Anweisungen, um das
Windows
®
Vista
TM
/ Vista
TM
64-Bit Betriebssystem auf Ihrem System zu installieren.
Wenn die Frage “Wo möchten Sie Windows installieren?” erscheint, legen Sie bitte
Verwendung von SATA / SATAII-Festplatten und eSATAII-Geräten ohne NCQ-
Funktionen
SCHRITT 1: BIOS einrichten.
A. Rufen Sie das BIOS SETUP UTILITY auf, wählen Sie den „Advanced“-
Bildschirm (Erweitert), dann „IDE Configuration“ (IDE-Konfiguration).
B. Stellen Sie “SATAII-Konfiguration” auf [Erweitert] ein, stellen Sie danach “SATAII
konfigureren als” auf [IDE] ein.
SCHRITT 2: Installieren Sie Windows
®
Vista
TM
/ Vista
TM
64-Bit in Ihrem System.
Sample
This manual is suitable for devices