Haier AB48ES1ERA+1U48LS1EAB user manual download (Page 84 of 102)

Languages: English
Pages:102
Description:Кондиционер
You can view the full version and download it in PDF format.
Page 84 of 102
ÜBEREINSTIMMUNG MIT EUROPÄ-
ISCHEN VORSCHRIFTEN FÜR DIE
MODELLE
CE
Alle Produkte stimmen mit folgenden europäischen Bestimmungen
überein:
- Niederspannungsrichtlinie 73/23/EWG
- Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EWG
- Elektomagnetische Verträglichkeit 89/336/EWG
- Elektomagnetische Verträglichkeit 2004/108/EWG
ROHS
Die Produkte stimmen mit den Anforderungen der Richtlinie
2002/95/EWG des Europäischen Parlaments und des Rates zur
Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in
Elektro- und Elektronikgeräten (EG-RoHS-Richtlinie) überein.
WEEE
Gemäß Richtlinie 2002/96/EG des Europäischen Parlaments infor-
mieren wir den Kunden hiermit über die Entsorgungsvorschriften
für Elektro- und Elektronikgeräte.
ENTSORGUNGSVORSCHRIFTEN:
Ihr Klimaanlageprodukt ist mit diesem Symbol
gekennzeichnet. Dies bedeutet, dass Elektro-
und Elektronikprodukte nicht zusammen mit
dem unsortierten Hausmüll entsorgt werden dür-
fen. Versuchen Sie nicht, das System zu demontieren: Die
Demontage des Klimaanlagesystems, die Handhabung von
Kältemittel, Öl und anderer Teile muss von einem qualifizier-
ten Installateur gemäß einschlägiger lokaler und nationaler
Vorschriften vorgenommen werden. Klimaanlagen müssen
in einer speziellen Aufbereitungsanlage für Wiederverwen-
dung, Recycling und Rückgewinnung aufbereitet werden.
Durch Sicherstellung einer sachgemäßen Entsorgung die-
ses Produkts tragen Sie dazu bei, potentiell negative Auswir-
kungen auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit zu
verhindern. Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne der Instal-
lateur oder Ihre Behörde vor Ort. Die Batterie muss aus der
Fernbedienung hergenommen und gemäß einschlägiger
lokaler und nationaler Vorschriften getrennt entsorgt werden.
WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM
VERWENDETEN KÄLTEMITTEL
Dieses Produkt enthält fluorierte Treibhausgase, die unter das
Kyoto-Protokoll fallen. Nicht in die Atmosphäre ablassen.
Kältemitteltyp: R410A
GWP*-Wert: 1975
GWP=Treibhauspotenzial
Bitte mit dokumentenechter Tinte ausfüllen:
• 1
Die werkseitige Kältemittelladung des Produkts
• 2
Die zusätzliche Menge an Kältemittel, die im Installationsbe-
reich nachgefüllt wurde, und
• 1+2 Die gesamte Kältemittelladung auf dem mit dem Produkt
versehenen Kältemittelladungsetikett. Das ausgefüllte Etikett muss
neben dem Ladeport des Produkts aufgeklebt werden (z. B. auf der
Innenseite des Sperrventildeckels).
A Enthält fluorierte Treibhausgase, die unter das Kyoto-Protokoll
fallen
B Werkseitige Kältemittelladung des Produkts: Siehe Typenschild
des Geräts
C Zusätzliche Menge an Kältemittel, die im Installationsbereich
nachgefüllt wurde
D gesamte Kältemittelladung
E Außengerät
F
Kältemittelzylinder und Anschlussstück zum Nachfüllen
Haier Industrial Park, No.1 Haier Road, Qingdao, VR-China
Enthält fluorierte Treibhausgase, die
unter das Kyoto-Protokoll fallen
Kg
Kg
Kg
Sample